ZeitGeist – das Buch

Ab heute kann man es bestellen, ab morgen wird es im Buchhandel ausgeliefert: ZeitGeist – Kultur & Evangelium in der Postmoderne. Vielfältig wie die Zeit in der wir leben sind die Beiträge in diesem Buch und ich hoffe sehr, dass es einiges an Diskussionen auslöst. Sowohl in theologischer Hinsicht, als auch in der Gemeindepraxis. Wie verändert die Zeit in der wir leben unseren Glauben, unsere Theologie und unsere Gemeinden. Verändern Christen noch die Zeit? Oder laufen sie dieser nur hinterher? Was hat dies für Konsequenzen und in wie weit versuchen wir dies zu reflektieren. Spannende Fragen, die unseren Geist anstrengen sollen und für die wir den Geist Gottes brauchen.

5 Reaktionen zu “ZeitGeist – das Buch”

  1. Daniel

    wunderbar, ich halte das buch in der hand. danke.

  2. storch

    das buch ist gestern gekommen. ist grösser, als ich es mir vorgestellt habe und ist optisch schon mal super. auch die beiträge scheinen topp zu sein.
    gute arbeit, möchte ich meinen. freut mich, dass ich dabei sein durfte!

  3. Onkel Toby

    Habe es mir über eine Buchhandlung bestellt und habe es auch schon zu 2/3ln durch. Sehr interessante Mischung der Beiträge, ich wünschte, ich hätte die Zeit alles das zu kommentieren, was ich gerne würde… DAnke jedenfalls für eure Mühe. Hat sich gelohnt!

  4. Tobias

    Danke.
    Einige deiner Kommentare würden mich sehr interessieren und überhaupt interessiert mich deine Meinung zu einigen Themen. Aber dazu später mehr…

  5. Daniel

    cool, onkel toby. denke auch wie tobias schon angedeutet hat, dass es in zukunft auch hier die möglichkeit geben wird den ein oder anderen kommentar zu schreiben bzw. über den ein oder anderen punkt ins „gespräch“ zu kommen.